Newsarchiv

14.06.2016

Fahnen-Fehler auf Facebook

„Froher Unabhängigkeitstag“

Zum Nationalfeiertag der Philippinen am 12. Juni wollte Facebook artig gratulieren. Auf der Startseite erschien deshalb die philippinische Landesfahne mit dem Satz „Froher Unabhängigkeitstag“. Eigentlich eine nette Idee. Leider wurde die Fahne verkehrt herum angezeigt. Im Netz sorgte das Missgeschick für eine Mischung aus Ärger und Belustigung, denn traditionell wird die Fahne der Philippinen in Kriegszeiten verkehrt herum dargestellt.

Gefunden auf: spiegel.de