Newsarchiv

19.12.2016

VR mit der Nintendo Switch? Vielleicht bald möglich!

Ein neues Patent gibt Hoffnung

Bald ist es so weit! Alle freuen sich auf die Nintendo Switch, die voraussichtlich im März 2017 veröffentlicht wird. Das Besondere an der Konsole? Man kann sie sowohl zu Hause am heimischen Fernseher benutzen, als auch unterwegs, denn die Switch kann man ganz einfach als Handheld umfunktionieren. Und jetzt kommt's: Laut GamePro (ehemals Gamespilot) sollen neue Patente aufgetaucht sein, die Hoffnung geben, dass das neue Handheld auch als Virtual Reality-Headset benutzt werden kann. Zwar wurde noch nichts von Nintendo bestätigt, aber wir drücken jetzt schon mal die Daumen.