Arbeit 3


Bildbeschreibung /Reflexion


Unsere Idee für das Bild hängt mit dem Thema „online- offline“ zusammen. Im Bild sehen wir eine Person in einem Klassenraum, die mehrere Facetten darstellt. Online ist sie, die Person, eine von denen, die überall Streit sucht und andere Leute belästigt. Auch versucht sie durch Coolness die Aufmerksamkeit auf sich zu ziehen. Offline jedoch ist er, der Junge, einer der in der Schule offenbar intellektuell unterfordert ist und den Eindruck macht, als würde er den ganzen Tag nur lernen. Dies sieht man vor allem an den Stellen, wo er entweder alleine ohne Freunde sitzt und lernt oder dort wo er dem anderen Jungen etwas erklärt. Letzt­endlich ist zu sagen, dass der Jungen online quasi ein Schläger und offline ein braver lernender Junge ist.