Organisation ist alles

Der Schülerkalender von Netzdurchblick ist wieder da! Nachdem die Kalender letztes Jahr großen Anklang fanden, sind diese auch für das Jahr 2014 wieder verfügbar.


Bereits bei der Nacht des Wissens und bei der Hamburger Schulkinowoche hat das Netzdurchblick-Team damit viele Kinder und Jugendliche begeistern können. Neben der Nutzung des Wochenkalenders, können Hausaufgaben, Noten und Stundenpläne eingetragen werden. Außerdem gibt es viele Veranstaltungstipps für die Region Hamburg, interessante Internet-Links und wertvolle Hinweise rund ums sichere Surfen im Netz. Für Spaß und Unterhaltung ist durch Faltanleitungen und Spiele, wie zum Beispiel „Schiffe versenken“, auch gesorgt.
Interessierte Schulen und Bibliotheken können Kontakt mit dem Netzdurchblick-Team per E-Mail unter presse@netzdurchblick.de aufnehmen, um die Schülerkalender zu ordern, solange der Vorrat reicht. Kinder und Jugendliche können sich ein Exemplar im Jugendinformationszentrum JIZ, unter folgender Adresse abholen: Dammtorwall 1, 20354 Hamburg.

 

Öffnungszeiten des JIZ sind:

Montag – Donnerstag 12.30 – 17.00 Freitag 12.30 – 16.30

Netzdurchblick wird von der von der Medienanstalt Hamburg/ Schleswig-Holstein finanziert und von Studierenden sowie Professoren der HAW Hamburg betreut.

20. November 2013

Bei Fragen zu dieser Pressemitteilung wenden Sie sich bitte an: HAW-Projekt netzdurchblick.de, Prof. Dr. Ulrike Verch, kontakt@netzdurchblick.de
Weitere Informationen sind unter www.netzdurchblick.de verfügbar