Aktuelles

09.12.2016

„Game Masters“ im Museum für Kunst und Gewerbe

40-jährige Entwicklung der Spiele

Die Ausstellung „Game Masters“ ist zurzeit im Museum für Kunst und Gewerbe in Hamburg zu sehen. Ihr bekommt dort einen eindrucksvollen Einblick in die 40-jährige Geschichte digitaler Video- und Computerspiele. Diese Ausstellung lädt nicht nur zum Anschauen ein, ihr könnt sogar aktiv werden und Spiele ausprobieren. Außerdem gibt es zahlreiche spannende Workshops und Veranstaltungen, zu denen ihr euch mit euren Klassen anmelden könnt:

Hier ist der Link zu den Veranstaltungen.

Der Trailer verschafft eich einen ersten Eindruck.

Bis zum 23. April 2017 läuft die Ausstellung noch und Schüler unter 18 Jahren haben kostenfreien Eintritt. Schaut vorbei.