TAN

Die TAN, oder auch Transaktionsnummer, ist zu vergleichen mit einer zusätzlichen PIN bzw. Geheimnummer. Meistens werden TANs beim Homebanking benutzt. Du musst also nicht nur deine PIN Nummer eingeben, wenn du an jemanden Geld von deinem Bankkonto aus überweisen möchtest, sondern musst noch eine TAN Nummer eingeben, die du von deiner Bank erhältst.