Was sind Fake News?


Der Begriff Fake News ist englisch. Er setzt sich aus zwei Worten zusammen: „fake“ bedeutet „gefälscht“, oder „falsch“.  „News“ steht für „Nachrichten“. Fake News sind also Nachrichten und Meldungen, die absichtlich Unwahrheiten verbreiten.

Fake News können unwahre Artikel oder Texte in Sozialen Medien wie Facebook sein, aber auch Videos oder Fotos, die gefälschte Bilder zeigen. Menschen, die Fake News verbreiten, möchten Aufmerksamkeit wecken, für das, was sie zu sagen haben. Oft verdienen sie damit auch Geld. Ihr Ziel ist, dass möglichst viele Menschen die Nachricht sehen, glauben und mit ihren Freunden teilen.

In Fake News geht es oft um politische Themen. Es wird zum Beispiel gegen Menschen gehetzt, die nicht aus Deutschland kommen. Es gibt auch viele Fake News, in denen dir etwas verkauft werden soll.

Meistens wirst du Fake News im Internet begegnen, weil dort jeder etwas schreiben und es leicht verbreiten kann. Aber auch wenn du mit deinen Freunden redest, kann es sein, dass dir Fake News begegnen. Vielleicht haben deine Freunde selbst falsche Nachrichten gelesen und nicht gemerkt, dass sie nicht wahr sind.